All Gender

:innen *innen _innen /innen

No Gender

y/ys

Such dir deine Farbe!

Gender wie du magst!

Gynformation

Wir sind eine Gruppe queer-feministischer Aktivist*innen, die aus Patient*innen-Perspektive für Selbstbestimmung im Kontext gynäkologischer Behandlungen eintreten.

Wir kämpfen einerseits um das Informationsrecht zum Thema Schwangerschaftsabbruch – dies ist ein wesentlicher Grund für unsere Initiative. Denn wir brauchen nicht nur einfach zugängliche und übersichtliche Informationen darüber, wer Abbrüche anbietet, sondern auch darüber, mit welcher Methode und zu welchem Preis die Behandlung durchgeführt wird und ob ein respektvoller und umsichtiger Umgang zu erwarten ist. Das gleiche gilt aber auch für andere gynäkologische Behandlungen, die teilweise zu unterschiedlichen Preisen angeboten werden, die bestimmten Personengruppen schwer zugänglich sind oder manchmal sogar verweigert werden, oder über die nicht vorurteilsfrei beraten wird.

Egal ob für Schwangerschaftsabbrüche oder andere Behandlungen, wollen wir mit Gynformation eine bundesweites Verzeichnis von Gynäkolog*innen, Hebammen und gynäkologisch behandelnden Allgemeinärzt*innen zusammenstellen, die einen vertraulichen, unvoreingenommenen und professionellen Umgang pflegen und transparent über medizinische Behandlungsformen informieren. Unabhängig davon, ob du sexuell aktiv bist, mit wem und wie vielen Partner*innen du Sex hast, ob du Kinder haben möchtest oder nicht, ob du wenig Geld hast, mit bestimmten Pronomen angesprochen werden möchtest, ein Kopftuch trägst, wie du aussiehst, ob du HIV-positiv bist, Erfahrungen mit (sexualisierter) Gewalt gemacht hast, egal, welches Geschlecht dir bei der Geburt zugewiesen wurde, ob du beschnitten bist, du Deutsch sprichst oder nicht, welchen Aufenthaltsstatus du hast, ob du Drogen nimmst, einen Rollstuhl benutzt, Sexarbeiter*in bist, oder oder oder – du solltest immer professionelle Unterstützung bei deiner Entscheidungsfindung erhalten.

Montags / 16:00 - 18:00 Uhr / Jugendkunstschule Neukölln - Young Arts Donaustraße 42

Queer Kostüm Design

Queer Kostüm Design

10 - 25 Jahre

Regelmäßig
Montags / 13-18:00 / Casa Kua, Naunynstrasse 72, in Kreuzberg 10997, Berlin.

Casa Kua Lohana tearoom library

Regelmäßig
Montags jeden 2. und 4. Montag im Monat / 16-18h / Schreinerstr.18

Queer Café für kids und teens

Queer Café für kids und teens

9-14 ( und auch wenn du älter bist komm vorbei)

Regelmäßig
Montags / 16:00 - 18:00 / Sonnenburger Straße 69, 10437 Berlin

UmbrellaTeens – Gruppe für trans* Kinder

UmbrellaTeens - Gruppe für trans* Kinder

9 - 14 Jahre

Regelmäßig
Montags jeder erste Monta im Monat / 17.30 - 19.30 Uhr / jtw spandauelsenkircher Str. 20 13583 Berlin-Spandau

Queer & Friends in der Jugendtheaterwerkstatt Spandau

Kunst-, Kultur- und Politikangebote für Queers&Friends in der JTW Spandau

12 - 27

Regelmäßig
Montags / 17:00 / TIVOLOTTE MÄDCHEN*CLUB

Queers & friends

Die Gruppe für junge queere MINTA* in Pankow (ab 8 Jahren).
Also für Mädchen, inter, nicht binäre, trans und agender Kinder + Jugendliche.

ab 8

Regelmäßig
Montags Immer am 2.+4. Montag im Sonntagsclub und am 1.+3. Montag in der AHA in Schöneberg (Monumentenstr. 13). / 19:00 / Sonntagsclub e.V.

Qyouth – queere junge Erwachsene

Wir wollen mit anderen nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen, wie bspw. Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen, etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen, … You name it!

Queere junge Erwachsene (18-30 Jahre)

Regelmäßig
Montags / 9:30 - 11:00 / Online

Yoga bei MaditaYoga bei MaditaYoga Yoga bei Madita (Onlineangebot)

Ein Online Angebot von Seitenwechsel für (neu)Mitglieder.

Regelmäßig
Montags in ungeraden Kalenderwochen Immer am 2.+4. Montag im SC und am 1.+3. Montag in der AHA in Schöneberg / 19:00 / AHA-Berlin e.V.

Qyouth – queere junge Erwachsene

Wir wollen mit anderen nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen, wie bspw. Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen, etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen, … You name it!

18-30

Regelmäßig
Montags Every Monday ! / 17:00 Uhr - 21:00 Uhr / Berlin , Saarbrückerstraße 24 , Ubahn Senefelderplatz , Königstadt

A Youth Ballroom Project – a safer space for BIPoC LGBTQIA+ youth 14 -27 years to explore Ballroom, themselves and the community @outreach.berlin

A Youth Ballroom Project - a safer space for BIPoC LGBTQIA+ youth 14 -27 years to explore Ballroom, themselves and the community @outreach.berlin

14j. -27 j.

Regelmäßig